Hier finden Sie alles zum Angebot "Notbetreuung"

Die Schule wird während der gesamten Zeit des Unterrichtsausfalls ein entsprechendes Betreuungsangebot vorhalten.Wir müssen uns aber darauf verlassen, dass nur infektionsfreie Kinder in die Notbetreuung kommen. Die Eltern müssen gewährleisten, dass ihre Kinder auch außerhalb der Notbetreuung von Infektionsherden ferngehalten werden.

Dieses Not-Betreuungsangebot gilt allerdings nur für Eltern, die folgenden Berufsgruppen angehören und keine andere Betreuungs-möglichkeit haben.

Bitte teilen Sie den Betreuungsbedarf der Schule umgehend im Vorfeld mit.

Zwingend erforderlich ist eine Bestätigung des Arbeitgebers! Das Dokument finden Sie zum download am Ende dieser Seite.

Nur mit dem komplett ausgefüllten Formular ist eine Betreuung in der Notgruppe möglich.

In den Grundschulen sowie den weiterführenden Schulen wird das Notbetreuungsangebot für die Jahrgangsstufen eins bis sechs aufrechterhalten. Welche Bedarfsgruppen, die nach der geltenden Leitlinie zu den kritischen Infrastrukturen gehören, können Sie hier einsehen:

 

 

 

Dieses Formular ist zwingend erforderlich für die Beantrgung der Betreuung.

Notbetreuung_Formular-ab-17-KW-1.pdf
PDF-Dokument [556.7 KB]

Hier finden Sie uns

Schillerschule Bottrop

Grundschulverbund


Hauptstandort:

Im Springfeld 9
46236 Bottrop

 

Standort Ebel:

Schürmannstr. 48

46242 Bottrop

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Sekretariat: 02041-685885

(Fax: 02041-107397)

OGS-Betreuung: 02041-163748

 

 

Ebel: 02041-66017

(Fax: 02041-20376)

OGS-Betreuung: 02041-702902

 

E-Mail:

schillerschule(at)bottrop.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schillerschule Bottrop